Prognose

MiHeute

17°23°
  • 07
    17
    30
  • 12
    23
    50
  • 18
    19
    80
  • 24
    15
    60

DoMorgen

13°21°
  • 07
    13
    50
  • 12
    17
    60
  • 18
    21
    70
  • 24
    16
    50
Update von 00:00
Kenny Vogt
erstellt von
Kenny Vogt
Prognose drucken

HEUTE, Zunehmend gewitterhaft

Am Mittwochmorgen bläst teilweise noch der Föhn und hält aufziehende Niederschläge zurück. Lokale Schauer sind aber schon möglich. Gegen Mittag dürfte der Föhn weitgehend abgeflaut sein, womit von Südwesten her immer mehr Platzregen und teils kräftige Gewitter aufziehen. Auch am Abend bleibt es gewitterhaft. Zuvor wird es dank des Föhns aber noch einmal warm mit Temperaturen um 22-24°C.

MORGEN, Wechselhaft!

Der Donnerstag bringt wechselhafte Wetterbedingungen mit sich. Den ganzen Tag über wechseln Sonnenschein, Wolkenfelder und Regenschauer ab, wobei die Schauer am häufigsten nachmittags auftreten dürften. Im Einfluss kühler Meeresluft erreichen wir Höchstwerte um 20-23°C im Rheintal sowie rund 10°C auf 2000m Höhe.

  • Fr

    21
    12
    50

    Freitag, 30.06.2017

    Auf der wechselhaften Seite aber dennoch einigermassen freundlich verläuft der Freitag. Neben dichteren Wolkenfeldern und einzelnen Schauern am Nachmittag kann sich vor allem am Vormittag die Sonne für lange Zeit behaupten und lässt die Temperaturen im Tagesverlauf etwa in Feldkirch oder Dornbirn auf angenehme 22-24°C ansteigen.

  • Sa

    19
    11
    80

    Samstag, 01.07.2017

    Schon wieder um einiges unbeständiger könnte der Samstag verlaufen. Aus heutiger Sicht dominieren bereits von der Früh weg die Wolken am Himmel und immer wieder ziehen teils gewittrige Schauer durch. Die Sonne zeigt sich speziell in Gebirgslagen kaum, über den grossen Tälern kann es zwischendurch aber kurze Abschnitte geben.

    Durchwachsene Aussichten also für den Alppflegetag Faschina - neben trockenen Abschnitten sind auch Regenschauer dabei

  • So

    19
    11
    70

    Sonntag, 02.07.2017

    Der Sonntag verläuft aus heutiger Sicht kühl und nass. Besonders am Vormittag regnet es verbreitet teils kräftig. Am Nachmittag werden die Schauer seltener und die trockenen Abschnitte länger. Die Sonne zeigt sich aber dennoch kaum. Die Temperaturen erreichen rund 20°C.

  • Mo

    21
    13
    30

    Montag, 03.07.2017

    Zum Wochenbeginn dürfte sich eine Wetterbesserung einstellen. Tagsüber wechseln sich zwar Sonnenschein und Wolken ab, es dürfte aber im Gegensatz zu den Vortagen weitgehend trocken bleiben. Lediglich im Gebirge ist mit einigen Regentropfen zu rechnen.

Gartentipp für heute:

Wenn es längere Zeit regnet, sollten Sie die Pflanzen aus den Untersetzer oder Übertöpfen nehmen, sonst faulen die Wurzeln ab.

The post Tipp 27.06.2015 appeared first on MinGarta.