Wetterprognose
26.04.
Fr
11°
10°
12:00
11°
90%
1.300m
18:00
10°
70%
1.200m
24:00
30%
27.04.
Sa
13°
07:00
50%
1.300m
12:00
13°
10%
18:00
80%
1.100m
24:00
90%
900m
28.04.
So
10°
70%
800m
29.04.
Mo
11°
50%
700m
30.04.
Di
12°
0%
01.05.
Mi
16°
20%
1024x200_MRP_Job_FIN.JPG

Update von: 26.04.2019,  07:13 Uhr

Heute, Wettersturz mit Regen und Schneefall

Wetter- und Temperatursturz! Nach dem Föhnende in der Nacht zieht am frühen Vormittag eine Kaltfront mit Niederschlägen und Winddrehung auf Nordwest auf. Dabei regnet es immer wieder, wobei die Schneefallgrenze bald gegen 1.500 - 1.300m sinken kann. Niederschlagsmengen um 10-20 mm sind dabei möglich. Gegen Abend klingen die Schauer bereits wieder ab und es kann lokal etwas auflockern. Es ist dazu deutlich kühler als zuletzt!


Morgen, Unbeständig und kühl

Wechselhaft präsentiert sich der Samstag. In der Früh letzte Schauer in den Bergen, danach ist es vermutlich bis zum frühen Nachmittag meist trocken und vorübergehend erhascht man ein paar sonnige Momente. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus westlicher Richtung. In den Bergen lebhafter bis starker Wind. Am späten Nachmittags bzw. frühen Abend bringt eine neue Kaltfront teils gewittrige Regenschauer mit vorübergehend starken bis stürmischen Windböen! Dabei kühlt es weiter ab, sodass die Schneefallgrenze gegen 1.200 - 900m sinkt.


Sonntag, 28.04.2019

Am Vormittag überwiegt die Bewölkung und es ziehen immer wieder Regenschauer, bereits ab 700-900m Schneeschauer durch. Es wird als nochmals winterlich bis in die MIttelgebirge. Über den Tälern lockert es zögerlich auf, es bleibt aber meist bewölkt. Es bleibt kalt, im Gebirge ist es frostig!


Montag, 29.04.2019

Auch am Montag bleibt es vorerst noch unbeständig und kühl mit oft noch dichter Bewölkung, zeitweise regnet es, bereits ab 700m sind Schneeflocken möglich. Auflockern kann es wenn überhaupt nur für kurze Zeit. Die Temperaturen erreichen maximal 7-11 Grad.


Dienstag, 30.04.2019

Ein Wechsel zwischen Sonnenschein und ein paar meist harmlosen Wolken, die Temperaturen erreichen in den Niederungen nur 8-12 Grad. Der Wind weht frisch aus nördlicher Richtung.


Mittwoch, 01.05.2019

Noch unsicher: Es bleibt unbeständig mit vielen Wolken und kurzen sonnigen Momenten. Meist bleibt es jedoch trocken.

6 ° 4 ° 1000 m
0 ° -2 ° 2000 m
3 ° 8 ° 1000 m
-2 ° 0 ° 2000 m
Sonnen- und Mondkalender
 
 
︿06:11
20:24
︿02:45
11:31

Aktueller Mond

-55% abnehmend

Nächster Vollmond

18.5.2019

Nächster Neumond

5.5.2019

Prognose erstellt von:

Lukas Alton

Bregenz / Bodensee
RegenWind
Rheintal
RegenWind
Walgau / Rätikon
RegenSchneeWind
Montafon / Verwall
RegenSchneeWind
Vorderwald / Kleinwalsertal
RegenSchneeWind
Hinterwald / Arlberg
RegenSchneeWind
Warnung
Wettersturz bringt Regen und Schnee
Update von 07:26 Uhr

Der Föhn wird nun von einer Kaltfront abgelöst, die am Vormittags von Südwesten nach Nordosten über Vorarlberg zieht. Untertags regnet es dann verbreitet und die Schneefallgrenze sinkt gegen 1.400-1.100m. Ca. 10-20 mm Niederschlag erwarten wird bis Freitag Abend, danach lässt der Niederschlag nach. In der Nacht zum Samstag nur noch vereinzelt kurze Schauer. Der Wind weht weiterhin mäßig bis lebhaft!

VORWARNUNG: Am Samstag Abend erreicht uns die Kaltfront eines Sturmtiefs über dem Ärmelkanal und sorgt für kräftige, teils gewittrige Regenschauer mit starken Windböen! Die Schneefallgrenze sinkt in der Nacht zum Sonntag gegen 800-600m! In den Mittelgebirgen wird es also nochmals winterlich. Von Samstag bis Sonntag fallen weitere 10-25 mm an Niederschlag.

---> wetterring.at

Nächstes Update: Bei Bedarf
mehr lesen