Wetterprognose
20.03.
Mi
11°
-1°
07:00
-1°
0%
12:00
0%
18:00
10°
0%
24:00
0%
21.03.
Do
14°
07:00
0%
12:00
10°
0%
18:00
13°
0%
24:00
0%
22.03.
Fr
17°
0%
23.03.
Sa
17°
10%
24.03.
So
13°
50%
1.400m
25.03.
Mo
10°
50%
1.000m
1024x200_MRP_Job_FIN.JPG

Update von: 19.03.2019,  18:39 Uhr

Heute, Das nächste Hoch kommt

Am Mittwoch, pünktlich zum astronomischen Frühlingsbeginn, beschert uns aufkommender Hochdruckeinfluss viel Sonnenschein und zunehmend steigende Temperaturen. Nach einem frostigen Morgen steigt das Thermometer im Rheintal wieder auf knapp 10 Grad.


Morgen, Sehr sonnig!

Auch der Donnerstag verspricht uns viel Sonnenschein mit nur sehr wenigen Schleierwolken! Dazu wird es in allen Höhenlagen markant wärmer. In den Tallagen sind wieder bis zu 14 Grad möglich und auch auf 2000m erreichen die Temperaturen deutlich positive Werte.


Freitag, 22.03.2019

Der Freitag folgt dem Trend der vorherigen Tage. Bei bis zu 17 Grad gibt es wiederum viel Sonnenschein. Auch Schleierwolken lassen sich kaum am Himmel finden.


Samstag, 23.03.2019

Am Samstag gibt das Hochdruckgebiet weiterhin Gas! Somit lädt der Tag wieder zu einem herrlichen, frühlingshaften Wintersporttag im Gebirge, oder aber einem Sonnenbad auf der heimischen Terrasse ein.


Sonntag, 24.03.2019

Möglicherweise etwas unbeständiger. Reste einer Kaltfront ziehen von der Schweiz und von Deutschland herein und sorgen allmählich für dichte Bewölkung und zeitweise etwas Niederschlag. Dabei fallen oberhalb von 1400m ein paar Schneeflocken.


Montag, 25.03.2019

Vermutlich verläuft auch der Montag unbeständig. Neben sonnigen Abschnitten ziehen immer wieder Wolkenfelder durch, aus welchen es zeitweise regnen und oberhalb von 1000m schneien kann. Es kühlt dazu ab.

-4 ° 6 ° 1000 m
-11 ° -3 ° 2000 m
-1 ° 11 ° 1000 m
-4 ° 5 ° 2000 m
Sonnen- und Mondkalender
 
 
︿06:23
18:31
︿17:50
06:23

Aktueller Mond

+99% zunehmend

Nächster Vollmond

21.3.2019

Nächster Neumond

5.4.2019

Prognose erstellt von:

Kenny Vogt

Bregenz / Bodensee
Rheintal
Walgau / Rätikon
Montafon / Verwall
Vorderwald / Kleinwalsertal
Hinterwald / Arlberg
Derzeit keine Warnung
mehr lesen