_____________

wechseln zu 

wetterring.li

Wetterprognose
09.12.
Fr
-3°
12:00
30%
500m
18:00
40%
500m
24:00
30%
10.12.
Sa
-2°
07:00
-2°
50%
500m
12:00
60%
400m
18:00
-1°
90%
400m
24:00
-1°
90%
400m
11.12.
So
-4°
60%
400m
12.12.
Mo
-6°
10%
13.12.
Di
-6°
0%
14.12.
Mi
-1°
-6°
70%
400m

Update von: 09.12.2022,  07:40 Uhr

Heute, Föhnzusammenbruch, bewölkt, teils nass

Der heutige Freitag beginnt bereits mehrheitlich bewölkt. Einzelne Sonnenfenster können sich höchstens noch am Vormittag ausgehen. Richtung Nachmittag bricht der Föhn aber zusammen und es kann von Norden her etwas nass werden. Die Schneefallgrenze liegt dabei nur knapp über dem Rheintal.


Morgen, Wintereinbruch!

Tiefdruck beherrscht uns am Samstag. Die Wolken sind dicht und es fängt am Morgen langsam zu schneien an, wobei in tiefen Lagen zuerst noch ein paar Regentropfen mit mischen. Dann hält der leichte bis mäßige Schneefall den ganzen Tag lang an. Das wird der erste richtige Wintereinbruch im Rheintal werden. Bis zum Abend liegt auch da eine dünne Schneedecke von 2-5 cm. Die Temperaturen bleiben dabei den ganzen Tag lang um Null.


Sonntag, 11.12.2022

Am Sonntag ist es oft noch stark bewölkt. Zudem schneit es etwas, mit Lake-Effekt sogar noch stärker. Ansonsten trocknet es langsam ab. Teilweise kommt noch die Sonne hervor. In den Nordstaulagen wird es tief winterlich. Es ist kalt mit zarten Plusgraden.


Montag, 12.12.2022

Das Ländle startet frostig in die neue Woche. Bei klarem Himmel sinken die Frühtemperaturen selbst im Rheintal teilweise auf unter - 5 °C. Untertags schieben sich immer wieder mal Wolken vor die Sonne. Die Luft erwärmt sich trotzdem wieder auf den Gefrierpunkt. Der Winter ist da!


Dienstag, 13.12.2022

Kaum Wetteränderung am Dienstag! Es bleibt winterlich kalt und nur ein paar dichtere Schleierwolken ziehen durch!


Mittwoch, 14.12.2022

Sehr unsicher! Voraussichtlich zieht ein Tief auf. Das bringt uns in der Höhe langsam wärmere Luft. Zudem aber auch kräftige Niederschläge. Die fallen wahrscheinlich bis ganz herunter als Schnee!

-5 ° 0 ° 1000 m
-5 ° -2 ° 2000 m
-3 ° -1 ° 1000 m
-9 ° -4 ° 2000 m
Sonnen- und Mondkalender
 
 
︿07:56
16:27
︿17:09
09:22

Aktueller Mond

-98% abnehmend

Nächster Vollmond

7.1.2023

Nächster Neumond

23.12.2022
Prognostiker

Michael Jäger

Bregenz / Bodensee
Schneeregen
Rheintal
Schneeregen
Walgau / Rätikon
Schnee
Montafon / Verwall
Schnee
Vorderwald / Kleinwalsertal
Schnee
Hinterwald / Arlberg
Schnee
Warnung
leichter Schneefall
Update von 07:48 Uhr

Es können ein paar Niederschläge aus Südwesten übergreifen. Das würde besonders die südlichen Landesteile betreffen. Im späteren Verlauf aber auch das Gebiet nördlich vom Kummenberg bis ins Kleinwalsertal. 

Die Schneefallgrenze liegt dabei auf etwa 500 m. Große Mengen fallen aber nicht, es sind 1 - 2 cm Neuschnee möglich. 

+++Vorwarnung+++
Am Samstag fängt es am Morgen an zu schneien. Der hält bis zum Sonntag durch. Mit Lake-Effekt Verstärkung kann es dabei die erste, auch größere Schneedecke geben. Nach aktuellem Stand gibt es selbst im Rheintal 2 - 5 cm Neuschnee, mit Lake Effekt eventuell sogar bis zu 10 cm. In den höheren Lagen fallen zwischen 5 und 15 cm Neuschnee.

--> www.wetterring.at

Nächstes Update: bei Bedarf